Pech kommt oft und unverhofft 

Irgendwie war es klar, dass mir irgendwas, irgendwann einen Streich spielen würde. Und heute war es so weit. Die System-Festplatte an meinem Desktop-PC machte große Probleme. Der Motor hörte sich teilweise an, als wäre es eine Motorsäge. Nun bin ich verzweifelt nach einer günstigen Alternative auf der Suche. Ich habe mir ein Limit von 35 Euro für die neue Hardware gesetzt und will diese auch strengstens einbehalten.
Es war absehbar, dass mir dieser PC einen Strick drehen wollte und nicht will, dass ich mir eine neue und langersehnte Anschaffung gönne, die ich für die nächste Woche geplant hatte. Ich werde mich jedoch nicht unterkriegen lassen und ihn ganz einfach überlisten.
So gehts ja nicht…

  • Share/Bookmark

Schreib einen Kommentar