blog.oll1.com in der Talfahrt? 

Viele von Euch haben sich sicherlich die Tage gefragt, was denn hier los ist - warum im Blog nicht mehr das steht, was vorher drin stand. Ich möchte diese Fragen an dieser Stelle beantworten, denn ich möchte meinen Lesern nichts vorenthalten.

Es ist keines Falls so, dass in Planung ist, blog.oll1.com abzusetzen oder die Form, in der er bisher existiert hat, zu ändern. Es geht viel mehr darum, dass sich das Leben, wie ich es führe geändert hat. Es gibt keine Frau, die mich beschäftigt und um die es sich lohnt Gedanken zu machen. Wobei ich an der Stelle auch gleich wieder sagen kann, dass dies nicht der Wahrheit entspricht - es gibt eine Frau. Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass diese Frau ein Geheimnis in sich birgt. Alles an diesem Geschöpf ist geheimnisvoll und genau das macht sie so interessant.
Nun ist dort aber das Problem, dass ich nichts zu berichten habe, als ich das bisher hier getan habe. Ebenfalls klar ist, dass es keinen zum Nachteil werden darf, wenn ich hier schreibe, was ich denke. Das hat es bisher nicht und soll es auch in Zukunft nicht.

Ich bitte euch einfach mir ein bisschen Zeit zu geben, zu lesen was ich schreibe und Anregungen und Kritiken zu äußern, egal was euch auf dem Herzen liegt. Ich bin für alles offen - oder sagen wir besser für fast alles!

Alles Gute wünscht der oll1…

  • Share/Bookmark

2 Kommentare »

  1. crunch sagt,

    4. November, 2005 @ 15:18

    …es fehlen Blogs die in die Richtung gehen wie “penis-land” :-D

    Es gibt doch so viele Sachen über die man lachen kann :-)

  2. fleXx sagt,

    4. November, 2005 @ 15:29

    Macht nix Oll1, ich weiß du wirst in alter stärke zurück kommen, egal mit welchen Themen! :D

    Lass dir Zeit und blogge halt immer wenn dir was einfällt ;)

    mfg
    FeliX

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreib einen Kommentar