Traurige Mails 

Es kann immer mal sein, dass es mich und die Leser trifft, wie in den jetzigen Tagen. Bei mir hat sich nicht etwa der Weihnachtsstress angekündigt, welcher zu bewältigen ist - nein, ich bin momentan einfach vollkommen ausgelastet mit der Buchführung für Xapoc und dem Lernen für die Mathematik-Klausur am Freitag.

Da bleibt dann einfach nicht wirklich viel Zeit um über diverse Dinge nachzudenken, geschweige denn darüber zu berichten.

Paper Stuff
Paper Stuff | Foto: oll1

Sobald alles erledigt wurde und ich die Klausur hinter mir gelassen habe, werde ich mir Zeit suchen um wieder ein paar Dinge los zu werden.

Bis dahin bitte ich um Einsicht und keine weiteren traurigen Mails - es geht halt nicht immer so wie man gerade will.

  • Share/Bookmark

2 Kommentare »

  1. Julian sagt,

    7. Dezember, 2005 @ 23:39

    Nungut Olli…Dann werden wir geduldig warten!
    Und viel Glück bei Mathe und der Buchführung :D

  2. Steffi sagt,

    8. Dezember, 2005 @ 7:32

    Na ich were Tränchen vergießen aber ich denk ich halt es aus :)

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreib einen Kommentar