Gleiche Welle 

Jeder Freitag ist etwas Besonderes. Und dies ist nicht nur so, weil es die Einleitung zum Wochenende ist - sondern weil ich dann jemanden spreche, mit dem es sich lohnt zu sprechen.

Diese Person ist mir mittlerweile nun doch schon bekannt und ich muss sagen, dass sie immer mehr in mein Traumfrau-Profil. Ich weiß selber noch nicht, was ich davon halten soll. Und wie Frauen halt sind, sind Andeutungen und andere Dinge, die einem vielleicht Hinweise geben sollen gut versteckt und deswegen weiß ich so gut wie Nichts.

Die gleiche Wellenlänge ist schon gut festzustellen, zumindest aus meiner Sicht ist sie erkenntlich. Die Einstellung die sie hat finde ich absolut faszinierend und bewundernswert. Was mich immer mehr ärgert ist, dass ich das erst jetzt alles so realisiere und sie erst jetzt so “kennengelernt” habe. Stundenlange Gespräche an Wochenenden stimmen mich zuversichtlich, dass die Kennenlernphase so schnell nicht aufhört und das von ihr auch ein Interesse ausgeht mich besser kennen zu lernen.

Wir machen es uns glaube ich beide nicht einfach. Reden in zweideutigen Sätzen, schicken versteckte Botschaften, sprechen nicht alles ganz aus oder fangen erst gar nicht von einem Thema an. Mein Kopf weiß nicht genau was er denken soll. Er weiß nur, dass er heute Abend auf einer Party ist, auf der Leute sind und er da hofft Ablenkung zu finden.

Wird schon…

  • Share/Bookmark

3 Kommentare »

  1. Bernie sagt,

    10. Dezember, 2005 @ 17:31

    Na dann viel Glück. Du weisst ja, gut Ding will Weile haben!

  2. ' sagt,

    10. Dezember, 2005 @ 18:15

    Das ist eins der schönsten Komplimente das diese Person bekommen könnte (Hey, schon das 3. :D). Es ist toll, dass du sie hauptsächlich wegen ihres Charakters zu mögen scheinst, und zur “gleichen Wellenlänge” ist zu sagen, dass wenn der Eine das so empfindet es der Andere meistens auch tut, denn sonst kommt das Gefühl bei dem Einen ja gar nicht erst auf. Außerdem kann es ja nur was Gutes heißen, wenn man sich so lange kennenlernen kann… PS: ich denke, sie mag die zweideutigen Andeutungen und einfach wär ja langweilig……..Was kommt das kommt…

  3. Julian sagt,

    10. Dezember, 2005 @ 18:23

    Ganz meine Meinung Olli…
    Ich denke, du wirst schon das Richtige tun.
    Und für die Ablenkung heute Abend wird ja wohl gesorgt sein :D

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreib einen Kommentar