Wieder was gelernt 

Gestern Abend habe ich eine wichtige Lektion gelernt. Ich bin sehr dankbar für diese Erkenntnis und will euch das natürlich auch nicht vorenthalten.

Ich habe verstanden, dass man nicht immer alles mit Gedanken analysieren muss. Das macht einige Situationen weniger schön, als sie eigentlich wären. Deswegen einfach mal nichts denken und nur genießen. Solltet ihr das irgendwann können, sind ein paar schöne Stunden garantiert.

Nur hinterher nicht vergessen den Kopf wieder anzumachen…

  • Share/Bookmark

3 Kommentare »

  1. Cedric sagt,

    28. Dezember, 2005 @ 16:13

    Ich bin froh, das du zu dieser Erkenntnis gelangt bist,
    mein junger Padawan!

    Einige Dinge, und vorallem, wenn es um die Liebe geht, haben nichts mit rationalem Denken zu tun!

    Cedric

  2. oll1 sagt,

    28. Dezember, 2005 @ 16:14

    Das du immer gleich an die Liebe denken musst…
    Das funktioniert mit vielen Dingen

  3. Julian sagt,

    28. Dezember, 2005 @ 17:17

    Hähh? Denken?? Kann man das essen? :D

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreib einen Kommentar