Nix geht… 

Aufmerksamen Lesern wird sicher aufgefallen sein, dass der Blog die Tage nicht immer zu erreichen war. Das ist darauf zurück zu führen, dass ich es mit einem Softwareupdate versucht habe, weil der RSS-Feed nicht mehr funktioniert hat und einige Leser so nicht immer mitbekommen haben, wenn hier was neues zu finden war.

Ich habe mich nun aber, aufgrund vieler Probleme, gegen das Update entschieden und habe anstattdessen den RSS-Feed repariert.

Ich bitte für die kurzen Aussetzer um Entschuldigung!

  • Share/Bookmark

Schreib einen Kommentar