Hustkonzert 

Als hätte ich nicht schon genug zu tun, kommt nun noch ein Faktor hinzu, der meiner Laune nicht gerade Auftrieb verspricht. Da habe ich das Schulische hinter mir und dann kommt diese Erkältung im Zusammenhang mit Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen. Da dies aber auch noch nicht genug ist, läuft meine Nase ununterbrochen und ich huste mir hier einen zu Recht, dass man fast ein Konzert daraus schneiden könnte.

Einfach nur dämlich, wie das im Moment läuft. :-(

  • Share/Bookmark

1 Kommentar »

  1. Julian sagt,

    29. März, 2006 @ 20:55

    Kopf hoch! Heisses Bad, viel Tee….und dann RUHE :D
    Also von meiner Seite aus: Gute Besserung ;)

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreib einen Kommentar