Urheberrechtsverletzung 2 

Die Antwort auf meine Email folgte zwei Stunden später. Und wie man sieht hat ist er meiner Aufforderung gefolgt meine rechtswidrig verwendeten Inhalte zu entfernen und hat gleich die ganze Website offline gehen lassen.

Sehr geehrter Herr Schroer,

ich möchte mich mit diesem Schreiben für die Unannehmlichkeit entschuldigen,
die durch meine damalige Homepage entstanden ist.

“Ihre Mitgliedschaft bei Beepworld wurde beendet!”

Ich denke, dass dies ihren Wünschen entspricht.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Bürger

Wunderbar. Doch weit gefehlt. Nach weiteren Recherchen habe ich eine weitere Website von ihm gefunden, welche wieder urheberrechtlich geschützte Inhalte bzw. Grafiken von mir beinhaltet. Wer sich nicht unbedingt erinnert, der schaut sich die erste Version von oll1.com vielleicht noch einmal an.

Sehr geeherter Herr Bürger,

es scheint, als hätten Sie den Ernst der Lage noch nicht ganz verstanden. Mein Aufforderung, die von mir verwendeten Inhalte und Grafiken zu entfernen bezog sich nicht ausschließlich auf diese eine Internetpräsenz.

Weitere Recherchen meinerseits haben ergeben, dass Sie noch immer, von mir urheberrechtlich geschützte, Grafiken online bereitstellen. Damit entspricht noch gar nichts meinen Wüschen. Meine Zeit ist jedoch begrenzt und meine Geduld damit auch.

Ich habe mich bereits wieder mit Screenshots ausgerüstet, sollte ich doch meinen Rechtsbeistand einschalten müssen.

Hochachtungsvoll
Oliver Schroer

  • Share/Bookmark

3 Kommentare »

  1. Felix sagt,

    2. Juni, 2008 @ 20:22

    Es heißt Geduld Olli, nicht Gedult *fg*

  2. oll1 sagt,

    2. Juni, 2008 @ 21:18

    Ich bin auch nicht perfekt, das weißte doch! ;)

  3. Felix sagt,

    4. Juni, 2008 @ 10:14

    War auch eher als Spaß zu verstehen :D
    Im Studi kommt die Antwort bald oder man spricht sich vielleicht vorher noch in ICQ :D
    Bis denne ;)

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreib einen Kommentar